Bauwagen aufgebrochen und Inventar rausgeworfen

Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 10:35 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Symbolbild 112-magazin

VÖHL. Purer Vandalismus über die Weihnachtsfeiertage erregt die Gemüter der Mitarbeiter von Hessen Mobil: In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmittag wurden auf dem Parkplatz "Schwanenteich", der sich an der Landesstraße 3084 zwischen Vöhl und Herzhausen befindet, beide Eingangstüren eines orangefarbenen Bauwagens von Hessen Mobil aufgehebelt. Die unbekannten Einbrecher warfen anschließend das Inventar auf den Parkplatz und entfernten sich vom Tatort ohne etwas zu entwenden.

Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0 entgegen. (ots/r)

Link: Tatort Schwanenteich

Anzeige:



Zuletzt geändert am Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 11:00 Uhr