In Zaun gebrettert und abgehauen

Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 17:41 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei in Bad Wildungen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung Die Polizei in Bad Wildungen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung Foto: 112-magazin (Symbolbild)

BAD WILDUNGEN. Einen Zaun beschädigt hat ein unbekannter Autofahrer am Dienstagnachmittag - der Verursacher machte sich aus dem Staub ohne sich um den Schaden zu kümmern. 

Nach Polizeiangaben bemerkte der Hausbesitzer am 12. Dezember, dass ein Fahrzeug in seiner Grundstückseinfahrt Am Friedrichstein den Lattenzaun vermutlich beim Rangieren beschädigt hatte. Danach entfernte sich der Fahrzeugführer ohne seiner Meldepflicht nachzukommen vom Unfallort. Den Zeitraum konnte der Eigenheimbesitzer zwischen 14.30 bis 15.30 Uhr eingrenzen.

Die Polizei in Bad Wildungen bittet um sachdienliche Hinweise und fragt: Wer hat die Sachbeschädigung am Dienstagnachmittag Am Friedrichstein in Höhe der Hausnummer 11 gesehen?

Zu erreichen sind die Beamten unter der Rufnummer 05621/70900.

Link: Unfallstandort Am Friedrichstein 11

Anzeige:



Zuletzt geändert am Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 18:15 Uhr