Bei Adorf mit Aygo überschlagen

Samstag, den 09. Dezember 2017 um 14:14 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Diesen Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Glück im Unglück hatte eine junge Frau aus Diemelsee auf der L 3078 bei Adorf Glück im Unglück hatte eine junge Frau aus Diemelsee auf der L 3078 bei Adorf Fotos: 112 Magazin

DIEMELSEE. Mit dem Schreck davongekommen ist eine junge Frau aus Diemelsee - ihr blauer Aygo blieb auf dem Dach liegen.

Am frühen Samstagnachmittag befuhr die Toyotafahrerin die Landesstraße 3078 von Vasbeck kommend in Fahrtrichtung Adorf. Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang verlor sie aufgrund schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug, rutschte nach links in den Graben und blieb auf dem Dach liegen.

Wie  durch ein Wunder ist der Diemelseerin nichts passiert. Der Schaden an dem Auto konnte noch nicht beziffert werden. Derzeit laufen die Bergungsarbeiten.

Zuletzt geändert am Samstag, den 09. Dezember 2017 um 14:37 Uhr