Erstmeldung: Unfall auf Bundesstraße 252, Vollsperrung

Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 07:37 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(29 Stimmen)
Nach ersten Erkenntnissen befinden sich keine Personen in Lebensgefahr. Nach ersten Erkenntnissen befinden sich keine Personen in Lebensgefahr. Foto: 112-magazin.de

KORBACH/BERNDORF. Zwischen Korbach und Berndorf ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen befinden sich keine Personen in Lebensgefahr. 

Seit etwa 6.10 Uhr sind Feuerwehr, Polizei, Rettungskräfte und ein Notarzt vor Ort. Die Strecke ist daher in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt, bitte nutzen Sie eine andere Route wenn möglich.

Hier gehts zur Folgemeldung: Unfall B 252 - Straße wieder frei

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 15:55 Uhr
Zurück zum Anfang