BMW zerkratzt und Spiegel mitgenommen

Dienstag, den 07. November 2017 um 07:10 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Zeugenhinweise erbeten Zeugenhinweise erbeten Symbolbild 112-magazin

BAD WILDUNGEN/WELLEN. Vandalismus versetzte am Wochenende zwei Autobesitzer in Rage: Am letzten Freitag, zwischen 8 und 16 Uhr, wurde ein weißer BMW erheblich beschädigt. Das Auto stand auf dem Parkplatz des ehemaligen Krankenhauses in der Laustraße in Bad Wildungen und wurde durch einen Unbekannten rundherum verkratzt.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde außerdem ein blauer Opel Corsa in Edertal-Wellen beschädigt. Das Auto stand in der Straße Untere Stiegel, es wurde ein Außenspiegel abgerissen und vermutlich auch mitgenommen.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnumer 05621/7090-0 entgegen.

Anzeige:


Zuletzt geändert am Dienstag, den 07. November 2017 um 07:22 Uhr