Kennzeichen HR-AN 410 gestohlen

Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 08:37 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Das Abschrauben von Kennzeichen ist kein Kavaliersdelikt - es drohen harte Strafen Das Abschrauben von Kennzeichen ist kein Kavaliersdelikt - es drohen harte Strafen Symbolbild 112-magazin

BAD WILDUNGEN. Vermutlich um weitere Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten zu begehen, haben bislang unbekannte Diebe am Mittwoch zwei Autokennzeichen in Bad Wildungen gestohlen.

Die Tat ereignete sich im Laufe des gestrigen Tages in der Zeit von 7.25 bis 16.17 Uhr. Beide Kennzeichen eines blauen Skoda wurden abmontiert und entwendet. Der Wagen war am 18. Oktober im Parkdeck Kaiserlinde abgestellt worden. Die Kennzeichen lauten HR-AN 410. Wer ein Fahrzeug mit diesen Kennzeichen sieht, möchte bitte umgehend die Beamten über die Notrufnummer 110 informieren.

Zeugen können sich auch mit der Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/7090-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 09:04 Uhr