Gegenverkehr nicht beachtet - VW kracht in Opel

Freitag, den 29. September 2017 um 06:13 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
ZU einem Unfall im Gegenverkahr kam es am 27. September in der Quellenstraße ZU einem Unfall im Gegenverkahr kam es am 27. September in der Quellenstraße Symbolbild 112-magazin

BAD WILDUNGEN. Einen entgegenkommenden blauen Corsa hat ein 33-jähriger Caddy-Fahrer am Mittwoch in Reinhardshausen übersehen - es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge mit erheblichem Sachschaden.

Polizeiangaben zufolge ereignete sich der Unfall um 11.45 Uhr, als ein 33-jähriger Mann aus Fritzlar die Quellenstraße in Richtung Reitzenhagen befuhr und in Höhe des Göbels Hotels mit seinem roten VW nach links abbiegen wollte. Ihm entgegen kam eine 25-jährige Gellershäuserin mit ihrem Opel Corsa, die sich überrascht zeigte, dass der 33-Jährige unvermittelt vor ihr die Fahrbahn kreuzte und den Abbiegevorgang einleitete. Trotz Vollbremsung der Edertalerin krachten beide Fahrzeuge ineinander, und waren nicht mehr fahrbereit.

Sowohl an dem roten Caddy, als auch am blauen Corsa entstand Sachschaden in Höhe von je 1500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Link: Unfallstandort Quellenstraße

Anzeige:


Zuletzt geändert am Freitag, den 29. September 2017 um 07:03 Uhr