Autoaufbrüche in der Badestadt

Donnerstag, den 28. September 2017 um 09:45 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Informationen nimmt die Polizeistation Bad Wildungen entgegen Informationen nimmt die Polizeistation Bad Wildungen entgegen Symbolbild 112-magazin

BAD WILDUNGEN. Nachdem vor einigen Tagen ein Pkw in Korbach in der Lengefelder Straße aufgebrochen wurde, haben Täter in der Badestadt zugeschlagen: Schäden von insgesamt 800 Euro entstanden in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei zwei Autoaufbrüchen im Burgweg in Alt Wildungen. 

An einem schwarzen Renault Twingo war die Scheibe der Fahrertür, an einem roten Audi A 4 die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen worden. Der Twingo wurde von dem unbekannten Täter durchsucht, der Fahrzeugschein fiel dem Dieb dabei in die Hände. Aus dem Audi wurde augenscheinlich nichts entwendet.

In regelmäßigen Abständen warnt die Polizei davor Wertgegenstände und persönliche Sachen sowie Dokumente unbewacht in Autos liegen zu lassen.  Trotzdem werden Diebe immer wieder fündig.

Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen.

Anzeige:


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 28. September 2017 um 10:18 Uhr