Von Fahrbahn abgekommen - Edertalerin in Klinik transportiert

Mittwoch, den 20. September 2017 um 14:39 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(6 Stimmen)

BAD WILDUNGEN. Offenbar nicht angepasstes Tempo auf regennasser Fahrbahn hat am frühen Dienstagmorgen auf der Alten Odershäuser Straße im Dienstbezirk der Bad Wildunger Polizei zu einem Unfall geführt: Zwischen Odershausen und der Badestadt kam eine 24-jährige Edertalerin mit ihrem grauen Peugeot 207 ins Schleudern und in der Folge, in Höhe des Dr. Marc Turmes, nach links von der Fahrbahn ab.

Dabei zog sich die Frau aus dem Edertal Rückenverletzungen zu und wurde nach der notärztlichen Versorgung mit einem RTW in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall ereignete sich am 19. September um 9 Uhr. Das Fahrzeug wurde bei dem Crash stark beschädigt, es entstand nach Einschätzung der Beamten ein Sachschaden von 4000 Euro.

Link: Unfallstandort Google Maps

Anzeige:


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 20. September 2017 um 17:19 Uhr