Kupferdiebe im Raum Battenberg unterwegs

Dienstag, den 19. September 2017 um 07:37 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(1 Stimme)
Hinweise nimmt die Polizei in Frankenberg entgegen Hinweise nimmt die Polizei in Frankenberg entgegen Symbolbild 112-magazin

BATTENBERG/BATTENFELD. Wenig Interesse am Inhalt von Blumenkübeln, dafür aber umso mehr an wertvollem Edelmetall, hatten unbekannte Täter im Allendorfer Stadteil Battenfeld und im Stadtzentrum von Battenberg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag schlugen die Diebe in der Gartenstraße sowie in der Straße Am Berg als auch im Rennerterhäuser Weg in Battenfeld zu und entwendeten drei Blumenkübel aus Kupfer.

Dabei hatten es die unbekannten Diebe ganz offensichtlich auf das Edelmetall abgesehen, denn die Bepflanzungen lagen morgens ausgeschüttet an ihrem ursprünglichen Standort. Der Schaden wird auf insgesamt 850 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Dienstag, den 19. September 2017 um 08:01 Uhr