Ungebetene Gäste klauen Lebensmittel und Alkohol

Dienstag, den 29. August 2017 um 09:39 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Die Einbrecher hebelten ein Fesnter der Laube auf. Die Einbrecher hebelten ein Fesnter der Laube auf. Foto: pfa/Archiv

BAD WILDUNGEN. Lebensmittel und alkoholische Getränke haben Einbrecher aus einer Laube in einer Kleingartenkolonie an der Wildunger Bahnhofstraße gestohlen. Der Schaden ist doppelt so hoch wie der Wert der Beute.

Laut Polizeibericht von Dienstag kam es in der Nacht zu Montag zu dem Einbruch. Um in das Gartenhaus zu gelangen, schlugen die unbekannten Täter auf der Rückseite eine Fensterscheibe ein. Den Wert der gestohlenen Lebensmittel und Alkoholika gab ein Polizeisprecher mit 75 Euro an. Der Sachschaden beträgt 150 Euro.

Die Polizei in der Badestadt ist auf der Suche nach möglichen Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können. Die Polizeistation in Bad Wildungen ist zu erreichen unter der Telefonnummer 05621/7090-0. (ots/pfa) 

Anzeige:



Zuletzt geändert am Dienstag, den 29. August 2017 um 09:47 Uhr