Geringe Beute, hoher Schaden bei Einbruch in Sägewerk

Dienstag, den 29. August 2017 um 09:29 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und richteten dabei einen Schaden von 600 Euro an. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und richteten dabei einen Schaden von 600 Euro an. Foto: pfa/Archiv

FREIENHAGEN. Gewaltsam sind unbekannte Täter in den Bürotrakt eines Sägewerkes an der Kasseler Straße in Freienhagen eingedrungen. Die Bilanz: Geringe Beute, hoher Schaden.

Beim Aufhebeln eines Fensters verursachten die Unbekannten in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Sachschaden von 600 Euro. "Beim Durchsuchen des Büros wurde ein weit geringerer Bargeldbetrag erbeutet", sagte Polizeisprecher Dirk Virnich zum "Erfolg" der Täter. Nach ihnen fahndet nun die Kriminalpolizei in Korbach, die um Hinweise unter der Rufnummer 05631/971-0 bittet. (ots/pfa) 

Anzeige:



Zuletzt geändert am Dienstag, den 29. August 2017 um 09:36 Uhr