Wildungen: Jugendlicher Leichtsinn mit Diebstahl "belohnt"

Montag, den 28. August 2017 um 14:49 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Den beiden Mädchen wurden mehr als 100 Euro aus ihren Taschen gestohlen. Den beiden Mädchen wurden mehr als 100 Euro aus ihren Taschen gestohlen. Foto: pfa/Archiv

BAD WILDUNGEN. Zwei 15-jährige Mädchen sind am Freitagabend auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände um mehr als 100 Euro erleichtert worden. Apropos leicht: Die Tätern hatten leichtes Spiel, denn die Taschen der jungen Damen lagen unbeaufsichtigt auf einem Tisch.

Die beiden 15-Jährigen hielten sich auf einem Sportplatz mit Freunden und anderen Jugendlichen auf. Als die Teenager gegen 23 Uhr zu dem Tisch zurückkamen, fehlte ihr gesamtes Bargeld aus den Taschen - laut Polizeibericht von Montag mehr als 100 Euro.

Die Polizei in der Badestadt hofft auf Zeugen. Wer Hinweise auf die Diebe geben kann, der setzt sich unter der Telefonnummer 05621/7090-0 mit der Polizeistation Bad Wildungen in Verbidnung. (ots/pfa)  

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 28. August 2017 um 15:17 Uhr