Spiegelunfall in Willingen - Zeugen gesucht

Freitag, den 12. Mai 2017 um 16:19 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Die Polizei sucht Hinweisgeber Die Polizei sucht Hinweisgeber Symbolbild: pfa/Archiv

WILLINGEN. In einer Zeitspanne von 13 Minuten hat sich heute ein Verkehrsunfall in Willingen ereignet. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Zwischen 10 Uhr und 10.13 Uhr kam es auf der Briloner Straße gegenüber der Dorfalm zu einem Unfall, bei dem an einem hellbraunen Porsche Cayman der linke Außenspiegel abgefahren wurde. Der Porsche stand ordnungsgemäß in einer Parkbucht in Fahrtrichtung Ortsmitte.

Ereignet hatte sich der Unfall vermutlich, als dem Verursacher, der sein Fahrzeug aus Fahrtrichtung Brilon steuerte, ein Radlader entgegen kam. Dieser Radlader hat der geschädigten Porsche-Fahrerin, die sich in der Dorfalm aufgehalten hatte, die Sicht auf den Verursacher versperrt. Als die Frau an ihrem Wagen ankam, sah sie die Bescherung und alarmierte umgehend die Polizei.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Korbach unter der Telefonnummer 05631/971230 entgegen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Freitag, den 12. Mai 2017 um 17:02 Uhr