Artikel nach Markierung anzeigen: Schwarzwild

Drückjagd auf Sauen - Feuerwehr sichert Straße ab

Samstag, den 09. September 2017 um 06:00 Uhr
HEMMIGHAUSEN/EIMELROD. Hohe Wildschäden durch Schwarzwild in Maisschlägen und auf Grünlandflächen haben im Landkreis Waldeck-Frankenberg rasant zugenommen. Obwohl die Waldecker Jäger immer höhere Abschusszahlen an die untere Jagdbehörde in Korbach melden, nimmt die Population der Wildschweine…
Veröffentlicht in Feuerwehr

B 485: Drei Fahrzeuge kollidieren mit Wildschweinrotte

Sonntag, den 29. Januar 2017 um 10:08 Uhr
BAD WILDUNGEN/GIFLITZ. Keine Chance hatten gestern Abend drei Fahrzeugführer, als sie mit ihren Pkws auf der Bundesstraße 485 aus Bad Wildungen kommend in Richtung Giflitz unterwegs waren. Um 20.20 Uhr, wechselte eine Rotte Wildschweine aus…
Veröffentlicht in Polizei

Heute: Drückjagd in Sachsenberg

Mittwoch, den 25. Januar 2017 um 06:01 Uhr
LICHTENFELS-SACHSENBERG. Eine Drückjagd auf Schwarzwild wurde von einem Jagdpächter aus Sachsenberg gemeldet. Die geplante Drückjagd findet heute in der Gemarkung Sachsenberg statt. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr ist auf folgenden Straßenabschnitten mit…
Veröffentlicht in Polizei

Drückjagd im Raum Diemelsee

Donnerstag, den 17. November 2016 um 08:35 Uhr
DIEMELSEE. Zu einer revierübergreifenden Drückjagd hat die Hegegemeinschaft Diemlelsee am 19. November aufgerufen. In etlichen Ortsteilen von Diemlsee findet am samstag in der Zeit von 9 Uhr bis 14 Uhr die Jagd auf Schalenwild statt.…
Veröffentlicht in Polizei

Sprinter überfährt Sautrommel auf B 252

Freitag, den 08. Februar 2013 um 19:54 Uhr
SCHMITTLOTHEIM. Über eine sogenannte Sautrommel zum Kirren von Wildschweinen ist ein Kurierfahrer auf der B 252 gefahren. Dabei entstand ein Schaden am Unterboden des Sprinters. Woher der von Jägern verwendete Gegenstand stammt, ist der Frankenberger…
Veröffentlicht in Polizei

Wildschäden und Wildunfälle nehmen zu

Dienstag, den 29. Januar 2013 um 13:03 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Mit jedem Jahr erhöht sich in Waldeck-Frankenberg die Zahl der Wildunfälle und der Wildschäden durch Schwarzwild. Dabei wurden im vergangenen Jahr erheblich mehr Sauen erlegt als in den Jahren zuvor. Gerade die revierübergreifenden Ansitzdrückjagden haben sich…
Veröffentlicht in Jagdtagebuch

Wildschaden über Weihnachten

Mittwoch, den 26. Dezember 2012 um 13:35 Uhr
DIEMELSEE. Die Weihnachstfeiertage am Diemelsee werden in diesem Jahr durch Schneeschmelze und Dauerregen begleitet. Ein Grund mehr mir Sorgen über die nun auftretenden Wildschäden zu machen. Durch die aufgeweichten Wiesen werden die Sauen magisch angezogen…
Veröffentlicht in Jagdtagebuch
Fotogalerie verfgbar

Jagd in Schweden - Teil 1

Dienstag, den 18. September 2012 um 15:51 Uhr
DIEMELSEE/KINNARED. Die Einladung zur Jagd in Schweden kam für mich überraschend. Hakan und Per-Anders Bengtsson besitzen einige Jagdreviere in Süd -und Nordschweden. Die drei Besten davon wurden mir samt Elchhund und Jagdführer zur Verfügung gestellt. Insgesamt standen rund 34.000 Ha…
Veröffentlicht in Jagdtagebuch
LICHTENFELS-MEDEBACH-HALLENBERG. Wie bereits berichtet wurde am 11.05.2012 im Raum Medebach-Winterberg-Hallenberg-Lichtenfels sowie den daran angrenzenden Revieren eine „Interessengemeinschaft Schwarzwild" (IGS) gegründet. Das Einzugsgebiet der IGS umfasst alle Reviere der Hegeringe Medebach (34), Winterberg (37), Hallenberg (12)…
Veröffentlicht in Jagd und Natur

Interessengemeinschaft Schwarzwild informiert

Montag, den 16. Juli 2012 um 08:57 Uhr
  Information nur für die an der Bewegungsjagd am 10.11.2012 teilnehmenden Reviere!   MEDEBACH-WINTERBERG-HALLENBERG-LICHTENFELS. Gemäß unserem Beschluss bei der Nachbesprechung der Jagd am 18.11.2011 soll in den nächsten Jahren jährlich eine gemeinsame Bewegungsjagd am 2. Samstag im…
Veröffentlicht in Jagd und Natur
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2