Artikel nach Markierung anzeigen: Deisfeld

Drückjagd auf Sauen - Feuerwehr sichert Straße ab

Samstag, den 09. September 2017 um 06:00 Uhr
HEMMIGHAUSEN/EIMELROD. Hohe Wildschäden durch Schwarzwild in Maisschlägen und auf Grünlandflächen haben im Landkreis Waldeck-Frankenberg rasant zugenommen. Obwohl die Waldecker Jäger immer höhere Abschusszahlen an die untere Jagdbehörde in Korbach melden, nimmt die Population der Wildschweine…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Drückjagd in Deisfeld am 5.11.2016

Freitag, den 04. November 2016 um 09:47 Uhr
DEISFELD. Eine Drückjagd auf Schalenwild wird am Samstag im Raum Deisfeld durchgeführt. Die Jagdausübungsberechtigten bitten daher sämtliche Fahrzeugführer um vorsichtige Fahrweise. In der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr, kann flüchtendes Wild die Kreisstraße…
Veröffentlicht in Polizei

Nächtliche Alkoholfahrt endet im Fiasko

Samstag, den 23. Juli 2016 um 10:37 Uhr
DIEMELSEE. Für einen 20-jährigen Autofahrer dürfte die nächtliche Fahrt im eigenen Pkw voraussichtlich die letzte gewesen sein - zumindest auf absehbare Zeit. In der vergangenen Nacht befuhr der junge Mann gegen 1.45 Uhr die Kreisstraße…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Gasbetriebenes Auto verunfallt: Übung zeigt Risiken auf

Dienstag, den 28. Juni 2016 um 22:53 Uhr
SUDECK/SCHWEINSBÜHL. Sirenenalarm für die Feuerwehren Schweinsbühl, Deisfeld, Ottlar und Giebringhausen: Die Alarmierung informiert über einen Verkehrsunfall zwischen Sudeck und Schweinsbühl im sogenannten Feld Ittlar. Dort sind zwei Fahrzeug zusammengestoßen und mehrere Personen eingeklemmt. Zum Glück…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Metalldiebstahl verhindert, Täter dingfest gemacht

Freitag, den 21. August 2015 um 12:27 Uhr
DEISFELD. Durch sein couragiertes Verhalten hat ein 38-jähriger Mann aus der Großgemeinde Diemelsee den Diebstahl von Gerüstteilen verhindert. Die 20 und 23 Jahre alten Täter müssen sich demnächst vor Gericht verantworten. Der 38-jährige Zeuge war…
Veröffentlicht in Polizei

220 Hilfskräfte im Kampf gegen Heizöl im Einsatz

Montag, den 25. August 2014 um 20:39 Uhr
DEISFELD. Die Feuerwehr ist nach dem Ölunfall am Diemelsee weiterhin im Einsatz. Die Ölsperren auf der Diemel und im See bleiben in den nächsten Tagen noch stehen und müssen regelmäßig kontrolliert werden, sagte Günter Radtke,…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Stundenlanger Einsatz von Feuerwehr und THW erfolgreich

Samstag, den 23. August 2014 um 17:44 Uhr
DIEMELSEE. Nachdem bis zu 3000 Liter Heizöl in einem landwirtschaftlichen Gebäude in Deisfeld ausgetreten waren und Teilmengen des Brennstoffs in den Bachlauf der Diemel gelangten, hat die Besatzung eines Polizeihubschraubers kein Öl auf dem Diemelsee…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar
DIEMELSEE. Eine größere Menge Heizöl ist am späten Freitagabend von einem landwirtschaftlichen Anwesen in Deisfeld in die Diemel gelangt. Mehr als 100 Feuerwehrleute waren die ganze Nacht über und auch am Samstagmorgen noch im Einsatz,…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Landwirte und Brandschützer retten Rind aus Güllegrube

Montag, den 04. August 2014 um 00:26 Uhr
DEISFELD. Ein Rind ist am Sonntagabend in einem Kuhstall am Ortsrand durch eine Öffnung im Spaltenboden in die darunterliegende Güllegrube gestürzt. Landwirte und Feuerwehrleute retteten das Tier, das offensichtlich unverletzt blieb. Dass das Rind überhaupt…
Veröffentlicht in Feuerwehr
DEISFELD. Unbekannte haben in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag Blumenkübel von einem Grundstück gestohlen. Dabei hatten sie es jedoch nur auf das Metall abgesehen. Die Tat ereignete sich auf einem Grundstück in der Straße…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2