Golf brennt auf Landesstraße bei Friedrichshausen aus

Sonntag, den 02. Dezember 2018 um 09:21 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 30. November waren Brandschützer bei Freidrichshausen im Einsatz Am 30. November waren Brandschützer bei Freidrichshausen im Einsatz Symbolbild 112-magazin

FRIEDRICHSHAUSEN. Ein technischer Defekt im Motorraum eines Volkswagens rief die Feuerwehren aus Friedrichshausen und Frankenberg am Freitag auf den Plan.

Die Feuerwehren Friedrichshausen und Frankenberg wurden am 30. November um 17.23 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der Landesstraße 3073 gerufen. Am Abzweig von Friedrichshausen in Richtung Haubern hatte der schwarze Golf Feuer gefangen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand durch den Fahrzeugbesitzer, einen 50-jährigen Mann aus Frankenberg eingedämmt werden, sodass lediglich Nachlöscharbeiten durchgeführt werden mussten.

Die Elektronik im Fahrzeug wurde durch die Flammen zerstört; der Golf war nicht mehr fahrtauglich und wurde von der Firma AVAS abgeschleppt.

Die Polizei schätzt den Schaden am Pkw auf 5000 Euro. (112-magazn)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Sonntag, den 02. Dezember 2018 um 09:47 Uhr